Ländervergleichskampf in Berlin

Am Wochenende fand in Berlin der Bundesländervergleichskampf im Kanupolo statt. Niedersachen war in allen vier Spielklassen vertreten und alle vier Teams - vertreten durch eine Auswahl der besten Spieler der Niedersächsischen Vereine - erkämpften sich die Bronzemedaille. Am Ende belegte Niedersachsen auch in der Gesamtwertung hinter Nordrhein-Westfalen und Berlin den dritten Platz. Zum Erfolg beigetragen haben auch acht Lister Kagels, sowohl als Spieler und als Trainer. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.
Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Die Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit verhindert werden. Hinweise zur Umsetzung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich habe das verstanden!