Gelungener Bundesliga-Auftakt

Unsere Damen starten in die Bundesliga Saison

Unsere Lister Ladies haben dieses Wochenende die Hinrunde der Bundesliga bestritten. Wir haben eine sehr starke Leistung hingelegt, mussten uns aber auch dreimal knapp geschlagen geben.
Der Samstag begann mit einem starken 8:2 gegen Göttingen. Von diesem Start beflügelt schnappten wir uns einen Punkt im Spiel gegen den letztjährigen Deutschen Meister aus Coburg (2:2). Auch gegen Münster riss die Punkteserie nicht ab,.....

.....

wir siegten mit 5:1. Am Ende des Tages war es im Spiel gegen Rote Mühle lange unentschieden, aber unglücklicherweise trafen die Mühlen kurz vor Schluss zum Endstand 2:3. Ein Blick auf die Torschützenliste zeigte unsere Heidi Samstag Abend an der Spitze, weiter so!
Sonntagmorgen lief alles glatt: wir gewannen zum ersten Mal gegen KCNW Berlin. Die Partie endete mit einem 1:0 - ein Hoch auf unseren Torwart Zwo, die den Kasten sauber gehalten hat.
Im Spiel gegen Liblar hatten wir deren Shooter leider nicht gut genug im Griff und verloren mit einem Tor Abstand (3:4).
Gegen den jetztigen Tabellenersten aus Hamburg hat es am Ende auch nicht gereicht, wir scheiterten zu oft an deren Torwärtin und verloren mit 2:4.

Am Ende stehen wir nun mit 10 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz hinter Coburg (13 Punkte) und vor Liblar (9 Punkte).
Wir sind aber sehr zufrieden mit unserer Leistung und haben hier ganz deutlich gezeigt, dass mit der KG List dieses Jahr definitiv zu rechnen ist!