Wieder ein tolles Braunschweiger Hallenturnier

Traditioneller Saisonauftakt in Braunschweig

Was gibt es Schöneres, als bei 17 Grad und strahlender Sonne Kanupolo zu zocken... na gut, das Hallenbadwasser deutlich wärmer als der Mittellandkanal.

Unser gemischtes Schüler-/Jugendteam hatte viel Spaß. Leider sind wir krankheitsbedingt aus der Wertung genommen worden, weil wir am Ende nur noch vier gesunde Spieler hatten. Aber diese vier sagen selbst: "Es war trotzdem sehr witzig. Wir haben als Gemeinschaft verloren und es hat Spaß gemacht."

Unser Mixed-Team war das einzige beim Turnier, welches mit fünf Damen angetreten ist. Diese hohe Frauenquote merkt man im direkten Kräftemessen mit muskelbepackten Männern dann am Ende schon. Trotzdem holten wir gegen Leipzig ein Unentschieden und auch gegen Göttigen war es mit dem 3:2 in der letzten halben Minute denkbar knapp. Mit dem letzten Platz können wir sehr gut leben, weil es einfach riesig Spaß gemacht hat, zu zocken und gemeinsam zu kämpfen.
Zwischendurch haben wir dann auch immer mal wieder draußen die Sonne in kurzer Hose und Flip Flops genossen. Der Sommer kann jetzt kommen, wir Polos sind bereit!
Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Die Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit verhindert werden. Hinweise zur Umsetzung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich habe das verstanden!