Die Vielseitige - Der LKV im Gespräch mit Svenja Schaeper

Kanupolo-Weltmeisterin Svenja Schaeper über den Spaß am Spiel und über Freundschaften

Svenja, was muss man mitbringen, um so erfolgreich im Kanupolo zu sein?
Man muss geschickt mit dem Ball sein, schnell paddeln, eine gute Bootsbeherrschung haben und immer auf die Aktionen der anderen achten. Das heißt: sich auf mehrere Dinge gleichzeitig konzentrieren und vor allem teamfähig sein. Das macht für mich auch den besonderen Reiz des Kanupolos aus. Es ist eine Teamsportart, ich fahre gemeinsam mit einer tollen Gruppe ins Trainingslager und zu Turnieren und bin immer mit Freunden auf dem Wasser. Langweilig wird das nie.

Ergebnisse der Kanupolo DM 2018

Ergebnisse der Kanupolo DM 2018
Die Platzierungen unserer Teams:
 6. Platz Damen Bundesliga
 7. Platz Herren LK2
10. Platz Damen LK2
16. Platz Jugend
18. Platz Schüler
 
Auch wenn unseren fünf Teams in so manchen Begegnungen das kleine Quäntchen Glück fehlte, gekämpft haben sie alle bis zum Schluss. Unsere Schüler, das Jugendteam und das zweite Damenteam (LK2) konnten sich leider gegen ihre starken Vorrundengegner nicht behaupten, dafür aber viele Erfahrungen sammeln. Was zählt ist, dass unsere rund 40 Spielerinnen und Spieler ganz nach dem olympischen Gedanken "dabei sein ist alles" auf und neben dem Wasser jede Menge Spaß hatten.
 

Der Countdown läuft ...

Kanupolo DM

Der Countdown läuft ...
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die letzten Trainingseinheiten im heimischen Gewässer werden absolviert und dann geht für unsere fünf Teams (Schüler, Jugend, 2x Damen und Herren) in wenigen Stunden nach Duisburg zu den Deutschen Meisterschaften im Kanupolo.
Vorfreude und Motivation ist bei allen sehr groß. Wir sind gespannt und drücken unseren Mädels und Jungs ganz fest die Daumen!
 
Spielplan und Livestream auf dm18.kanupolo.de

Mädels unter sich

Mädels unter sich
Was für ein Geschnatter und Gegacker bei uns auf dem Kanal. Mädels unter sich! In spielerischer Form werden die acht jungen Teilnehmerinnen unseres Mädelskurses im Alter von 9 bis 12 Jahren an den Paddelsport herangeführt. An sechs Trainingstagen erlernen sie das Gleichgewicht im Kanu zu halten, die grundlegenden Fortbewegungstechniken und die Regeln des Kanupolospiels.

Ländervergleichskampf in Berlin

Ländervergleichskampf in Berlin
Am Wochenende fand in Berlin der Bundesländervergleichskampf im Kanupolo statt. Niedersachen war in allen vier Spielklassen vertreten und alle vier Teams - vertreten durch eine Auswahl der besten Spieler der Niedersächsischen Vereine - erkämpften sich die Bronzemedaille. Am Ende belegte Niedersachsen auch in der Gesamtwertung hinter Nordrhein-Westfalen und Berlin den dritten Platz. Zum Erfolg beigetragen haben auch acht Lister Kagels, sowohl als Spieler und als Trainer. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Svenja gewinnt Gold in Kanada

Quelle: kanu-zum-fruehstueck.com
Sechs Tage Kanupolo-Weltmeisterschaft in Welland im Süden Kanadas und eine super Bilanz für die vier deutschen Teams.
 
In einem spannenden Finale gegen Großbritannien konnten sich die Damen erneut die Goldmedaille bei einer Weltmeisterschaft sichern. 

Rückrunde unserer Damen stabil

Lister Ladies behaupten Platz 5 in der Bundesligatabelle

Rückrunde unserer Damen stabil

Die Kanupolo Bundesliga Damenklasse spielte am Wochenende in Hamburg aus, in welchen Paarungen sie bei der Deutschen Meisterschaft im September in die Playoffs starten werden.

Unsere Lister Ladies konnten ihren fünften Platz aus der Hinrunde behaupten.

Norddeutsche Meisterschaft 2018

Listerinnen verteidigen ihren Titel "Norddeutscher Meister"

Norddeutsche Meisterschaft 2018
Ein nasses, aber erfolgreiches Wochenende in Quakenbrück bei den Norddeutschen Meisterschaften geht zu Ende. Trotz des zum Teil ziemlich unangenehmen Regenwetters haben alle Teams hart gekämpft und sich in der Tabelle nach oben gearbeitet.

Kanupolo - Herren und Damen starten beim 47. Internationalen Deutschland-Cup

Kanupolo - Herren und Damen starten beim 47. Internationalen Deutschland-Cup
Der D-Cup ist das größte und bekannteste Kanupoloturnier weltweit. 132 Teams aus diversen Nationen (u.a. Singapur, USA, Japan, Finnland, etc.) gingen erneut bei super Sonnenschein am Baldeneysee in Essen an den Start.
Dieses Wochenende herrschte im Lister Camp wenig kindliches Gewusel, da nur unsere beiden "erwachsenen" Teams dabei waren. Unsere Herren mussten leider aus Verletzungsgründen mit einer stark dezimierten Mannschaft antreten. Trotzdem haben sie sich wacker in der 2. Leistungsklasse geschlagen.

Gelungener Bundesliga-Auftakt

Unsere Damen starten in die Bundesliga Saison

Unsere Lister Ladies haben dieses Wochenende die Hinrunde der Bundesliga bestritten. Wir haben eine sehr starke Leistung hingelegt, mussten uns aber auch dreimal knapp geschlagen geben.
Der Samstag begann mit einem starken 8:2 gegen Göttingen. Von diesem Start beflügelt schnappten wir uns einen Punkt im Spiel gegen den letztjährigen Deutschen Meister aus Coburg (2:2). Auch gegen Münster riss die Punkteserie nicht ab,.....

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Die Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit verhindert werden. Hinweise zur Umsetzung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich habe das verstanden!